Get Adobe Flash player

Am 1. Mai 2017 geht`s zum „Gipfel der Republik“

Familienwanderung mit dem Heimatverein Morsbach

Seit 1998 führt der Heimatverein Morsbach jeweils am 1. Mai seine Familienwanderung mit stets großer Beteiligung durch. Am 1. Mai 2017 heißt es wieder: Wir wandern mit dem Heimatverein. Alle heimat- und naturkundlich interessierten Familien und Einzelwanderer sind hierzu herzlich eingeladen. Die diesjährige Wanderung steht unter dem Motto „Zum Gipfel der Republik“.

Treffpunkt ist wieder um 10.00 Uhr am Kurpark. Von dort aus geht es pünktlich über Birken, Ellingen (Zwischenrast) und Wendershagen zum „Gipfel der Republik“, der höchsten Erhebung der Gemeinde Morsbach. Nach einer etwa 2-stündigen Wanderung findet dort auf der Mohrenbach der Abschluss statt. Dort kann man gegen Mittag die Tour gemütlich bei Speis und Trank ausklingen lassen. Höhepunkt wird die Besichtigung eines Windrades sein. Der Eigentümer gewährt der Wandergruppe exklusiv einen Blick in das Innere des Windrades und gibt entsprechende Erläuterungen.

Vom „Gipfel der Republik“ muss jeder selbst den Heimweg/die Heimfahrt organisieren. Ggf. können Fahrgemeinschaften gebildet werden. (CB-31.03.17)

Ziel der Familienwanderung am 1. Mai 2017 ist der „Gipfel der Republik“ auf der Mohrenbach oberhalb von Wendershagen. Foto: C. Buchen