Get Adobe Flash player

Blumenschmuck für Morsbach

Auch dieses Jahr hat der Heimatverein Morsbach e.V. wieder die Bepflanzung der Blumenkästen in der Ortsmitte von Morsbach übernommen. An dem Geländer entlang der Bachstraße und auf der Brücke in der Crottorfer Straße wurden kurz vor Pfingsten 20 rustikale Blumenkästen aus Holz angebracht und mit insgesamt 60 Geranien und Verbenen bepflanzt.

Die fleißigen Hobbygärtner Ludger Rosenthal, Sebastian Hoberg, Werner Schuh, Marianne Rosenthal, Marlies Roth, Birgit Leidig sowie Ida und Julius Hoberg haben die Blumen gut gedüngt und gewässert und hofften, dass die Eisheiligen und die Schafskälte den Blüten nichts mehr anhaben werden. Es wäre nett, wenn die Anwohner die Blumen bei anhaltender Trockenheit gießen würden, wünscht sich der Heimatverein. (CB-18.05.18)

Mit 60 Geranien und Verbenen wurden 20 Blumenkästen an der Bachstraße und auf der Brücke in der Crottorfer Straße bepflanzt. Foto: C. Buchen